STEICOmulti Cap

Produkt-News |

STEICO multi CAP Installation 20201019

Neu im STEICO System: die vollflächig selbstklebende, diffu­sionsoffene Witterungsschutzbahn für den Holzbau

3-fach Schutz: diffusionsoffen, luft- und rauchdicht, schlagregensicher

Die STEICOmulti CAP ergänzt das STEICOmulti Abdichtungssystem als vollflächig, selbstklebende Luftdichtungs- und Witterungsschutzbahn. Die neue Bahn bietet zuverlässigen Witterungsschutz für Holz­bauteile in Dach, Decke und Wand und erhöht die Sicherheit in der Vorfertigung, beim Transport und auf der Baustelle.

Richtig einfach: auf der Baustelle in nur einem Arbeitsschritt verklebbar

Die Verarbeitung ist denkbar einfach: Ein Verarbeiter rollt die STEICOmulti CAP ab und entfernt den Liner, ein weiterer reibt die Bahn direkt im Mitgehen kräftig an und sorgt so für das sichere Verkleben mit dem Untergrund. Fertig.

Richtig sicher: verhindert Wassereintritt

Im Unterschied zu einer provisorischen Abdeckung wie bspw. Planen wird STEICOmulti CAP vollflächig mit dem Untergrund verklebt. Diese Methode ­verhindert sicher, dass infolge von Durchdringungen wie von Schrauben oder Nägeln Wasser eintreten kann. Das eingesetzte Vlies macht die Bahn zudem sehr rutschsicher. Das sorgt für einen stabilen, sicheren Stand, auch bei ­Feuchtigkeit.

Richtig praktisch: keine zusätzliche Befestigung

Die STEICOmulti CAP wird ohne zusätzliche Befestigungsmittel verwendet, beim Verlegen sind keine zusätzlichen Werkzeuge wie Gasflasche und Flammgerät notwendig. Anders als bei lose verlegten Folien oder Bahnen, die als vorübergehender Witterungsschutz dienen, ist kein Nachbearbeiten oder späteres Entfernen notwendig.

Richtig robust: STEICOmulti CAP ist extrem reißfest und flexibel.

Sobald Holzbauteile in Dach oder Decke mit der 3-lagigen Bahn geschützt sind, lassen sich darauf ganz unbedenklich Werkzeuge und weitere Bau­materialien ablegen. Auch an der Wand erweist sich das neue Produkt als ­extrem praktikabel.

Richtig wohngesund: Der diffusionsoffene Witterungsschutz kann bedenkenlos verbaut werden.

Der eingesetzte Klebstoff in STEICOmulti CAP ist ein lösemittelfreies, modifiziertes Acrylat. Die Witterungsschutzbahn kann somit völlig unbedenklich im Bauwerk verbleiben – und später sogar die Funktion des Rieselschutzes übernehmen. Bauphysikalisch unterstützt die diffusionsoffene Bahn ein wohngesundes Klima.

Passend zum Thema

STEICOmulti CAP

Vollflächig selbstklebende Luftdichtungs- und Witterungsschutzbahn

Mehr

Neubau

Das STEICO Bausystem. Ein komplettes Bausystem für das Holzhaus der Zukunft – geplant und gebaut vom lokalen Holzbaubetrieb.

Mehr

STEICOmulti tape F

Hochleistungsklebeband mit Spezialfolie

Mehr

STEICOmulti membra 5

Stabile Dampfbremsbahn mit festem sd-Wert 5m. Für den Innenbereich.

Mehr

STEICOmulti cover 5

Begehbare, regensichernde Dampfbremsbahn. Mit 2 Selbstklebezonen.

Mehr

STEICOmulti renova

Feuchtevariable Dampfbremsbahn

Mehr

News Archiv

Ältere Meldungen finden Sie in unserem News Archiv.

STEICO News Archiv