STEICOmulti cover 5

  • Dachfläche vorab reinigen und von Störkörpern befreien (Nägel und spitze Gegenstände)
  • Die Bahn mit der bedruckten Seite dem Verarbeiter zugewandt verlegen
  • Parallel zur Traufe mit mind. 10cm Überdeckung verlegen
  • Nur innerhalb des Überlappungsbereichs fixieren (z.B. Klammern)
  • Die längsseitigen Selbstklebezonen erst nach Fixierung der Bahn durch Abziehen des Schutzstreifens aktivieren
  • Bauteilanschlüsse und Durchdringungen sind luftdicht mit STEICO Systemzubehör auszuführen

    Alle Produkte im Überblick

    Oder Kombination wählen

    Anwendungsbereich wählen
    Produktgruppe wählen
    © 2019 STEICO SE