Trend Fassadendämmung aus der Natur

Referenz Sanierung |

Es gibt sie noch: Immobilien, die in der Familie von Generation zu Generation weitergegeben werden. Bewährtes erhalten, modernisieren und für kommende Generationen weiterentwickeln. Im Landkreis München renoviert ein Bauherr sein Elternhaus. Er setzt bei der Sanierung auf ökologische STEICO Holzfaser-Dämmstoffe.

Das Einfamilienhaus steht in Alleinlage auf einem Grundstück mit einem großen und gut genutzten Garten. Vor etwa 120 Jahren erbaut haben hier schon einige Generationen gelebt. Darunter die Eltern des heutigen Bauherren. Seit einigen Jahren steht es leer und soll jetzt mit neuen Familienerinnerungen gefüllt werden. Ziel der Modernisierung ist neben zeitgemäßen Standards auch eine zukunftssichere Bauweise.

Im Südosten von München

Sanierung eines Einfamilienhauses mit ökologischen STEICO Holzfaser-Dämmstoffen

Der Bauherr hat sich für das STEICO WDVS als ökologische Alternative zu einer Fassadendämmung mit konventionellen Dämmstoffen entschieden. Nicht zuletzt aufgrund der überzeugenden Dämmleistung: mit einem Lambdawert von 0,037 erreicht die stabile STEICOprotect 037 eine hervorvorragende Wärmeleitfähigkeit - die beste unter den Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Die Holzfaser-Putzträgerplatte ist diffusionsoffen und gleichzeitig wasserabweisend, sie kann bei Bedarf einige Zeit unverputzt der Witterung standhalten, bis die Putzoberfläche die Fassade dauerhaft schützt. Das professionell angebrachte STEICO WDVS bietet gleichermaßen zuverlässigen und dauerhaften Schutz vor der Witterung, Hitze und Kälte - wie auch Brand- und Schallschutz.

Mit der 140 mm dicken STEICOprotect 037 Putzträgerplatte erreicht das Gebäude künftig mühelos einen sehr guten Wärmeschutz. So wird Heizenergie eingespart und die Bewohner haben es schön warm. Bäume binden im Laufe ihres Wachstums Kohlendioxid - pro m3 Holz eine t CO2. Der Sauerstoff wird in der Fotosynthese wieder abgegeben, der Kohlenstoff bleibt dauerhaft gebunden. Das gilt auch für weiterverarbeitete Produkten wie Holzfaser-Dämmstoffe.

 

Auch das Hausinnere wird umfassend renoviert. Eine besondere Herausforderung ist dabei das für die Bauzeit durchaus typische Walmdach. Im ausgebauten Obergeschoss gibt es bislang durch die spezielle Machart des Daches schmale Gaubenbereiche, die lediglich mit Brettern zum Dach abgesetzt sind. Im Zuge der Renovierung werden sie mit der für die spezifischen Anforderungen der Innendämmung entwickelten Holzfaser-Dämmplatte STEICOinternal zukunftssicher gedämmt.

Ein modernes Zuhause für die Familie

Schritt für Schritt wird das in die Jahre gekommene zu einem rundumerneuerten modernen Zuhause. Für die ganze Familie. Für die Zukunft. Denn auch an die nächste Generation ist bei der Modernisierung gedacht worden: ökologische Materialien steigern den Wert der Immobilie - die Renovierung schützt das Haus langanhaltend und zukunftssicher.

 

Passend zum Thema

STEICOprotect 037

Hochdämmende Holzfaser-Dämmplatte für Fassadensanierung λD 0,037

Mehr

Sanierung

Mit gezielten Modernisierungsmaßnahmen lassen sich die meisten Altbauten modern und optisch schöner gestalten. Eine optimale Dämmung der Gebäudehülle ermöglicht ein energetisches Niveau ...

Mehr

Fassadensanierung

STEICO Fassadensanierung: Der Hochleistungs-Dämmstoff aus der Natur für ein gesundes Wohnklima.

Mehr

STEICOsill mineral

Abdichtungssystem für Fensteröffnungen bei Mauerwerkswänden.

Mehr

STEICOsecure Render S (R)

Oberputz auf Silikonharzbasis mit Rillenputzstruktur

Mehr

STEICOsecure Render S (K)

Oberputz auf Silikonharzbasis mit Kratzputzstruktur

Mehr

STEICOinternal

Innendämmung aus Holzfasern

Mehr

STEICOfix

Holzfaser-Dämmkeil als zweite wasserführende Schicht unterhalb von Fensterbänken bei Holzfaser-Putzfassaden

Mehr

Eingesparte Heizenergie + dauerhafter CO2-Speicher

STEICO Holzfaser-Dämmung trägt doppelt zum Klimaschutz bei

Für dieses Sanierungsprojekt sind in der Dämmung rund 7 t CO2 gespeichert - das entspricht etwa der Menge an Emission, die ein durchschnittlicher Autofahrer in 7 Jahren verursacht.