Sicherer Brandschutz für das gesamte Gebäude

Sichere Brandschutzkonstruktionen
bis REI90 / F90B

Holz punktet auch im Brandschutz. Trotz der Brennbarkeit werden mit Holzkonstruktionen und STEICO Holzfaser-Dämmstoffen hohe Feuerwiderstände erreicht.

  • Eine Verkohlungsschicht verhindert im Brandfall das schnelle Durchbrennen von STEICO Dämmstoffen und hemmt so die Ausbreitung des Feuers – im Gegensatz zu vielen konventionellen Dämmstoffen, die schmelzen und auch abtropfen können. Mit STEICO Dämmstoffen lassen sich Brandschutzkonstruktionen bis F90 B / REI 90 errichten. D.h. ein Feuer würde 90 Minuten benötigen, um die an die Konstruktion gestellten Sicherheitsanforderungen zu überschreiten.
  • STEICO Dämmstoffe tropfen nicht brennend von der Fassade ab, wie es z.B. bei manchem Hartschaum der Fall sein kann. Das bedeutet mehr Sicherheit bei Fassadenbränden. Auf diese Weise werden Löscharbeiten nicht durch zusätzliche Gefahren erschwert.
  • STEICO Dämmstoffe weisen im Brandfall eine deutlich geringere Rauchentwicklung auf als z.B. manche Dämmstoffe auf Basis von organischen Schäumen. Ein wichtiger Aspekt für Rettungsmannschaft und Gerettete.
  • Druckfeste STEICO Dämmstoffe benötigen keinerlei Einsatzstoffe zur Erzielung der Baustoffklasse 'Normalentflammbar'. Die Rohdichte macht´s. Die flexiblen und anpassungsfähigen STEICO Gefachdämmstoffe werden mit natürlichen Zusätzen ausgestattet und erreichen dadurch ebenfalls das Brandverhalten 'Normalentflammbar'.

"STEICO Dämmstoffe tropfen nicht brennend von der Fassade ab, wie z.B. mancher Hartschaum."

Dämmstoffe im Brandvergleich

Bestätigter Brandschutz

Das Brandverhalten von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen (NawaRo) und aus Hartschaum hat das Fraunhofer-Institut für Holzforschung untersucht und festgestellt:

„Hartschäume verbrennen extrem schnell, mit sehr starker dunkler Rauchbildung, schmelzen und tropfen brennend ab. Die untersuchten NawaRo-Dämmstoffe [hierzu zählen STEICO Holzfaser-Dämmstoffe] brennen zwar auch, jedoch verhältnismäßig langsam, mit geringer Rauchentwicklung und tropfen nicht brennend ab. Das Brandverhalten von NawaRo-Dämmstoffen ist damit insbesondere in der Frühphase eines Brandes deutlich vorteilhafter als das von Hartschäumen und ist grundsätzlich kalkulierbar.“ (Quelle: Fraunhofer-Institut für Holzforschung: Ganzheitliche Forschung für mehr Naturdämmstoffe im Bau, 2020).

Weitere Vorteile von STEICO Dämmstoffen

Schutz vor der Sommerhitze

STEICO Holzfaser-Dämmstoffe sind führend beim Hitzeschutz im Sommer.

Mehr erfahren

Wirksamer Lärmschutz

Angenehme Ruhe in den eigenen vier Wänden mit STEICO Dämmstoffen.

Mehr erfahren

Exzellenter Kälteschutz

STEICO Dämmstoffe: Kälteschutz, Klimaschutz und Heizkostenreduktion in einem.

MEHR ERFAHREN

Schutz vor Regen und Feuchtigkeit

Wie eine Funktionsjacke für das Haus: Schutz vor Regen und Feuchtigkeit.

Mehr erfahren

Schutz vor der Sommerhitze

STEICO Holzfaser-Dämmstoffe sind führend beim Hitzeschutz im Sommer.

Mehr erfahren

Wohngesundheit

Ökologische STEICO Dämmstoffe: ein Beitrag zu mehr Wohngesundheit.

Mehr erfahren

Brandschutz mit STEICO Produkten

STEICO LVL R

Hoch belastbares Furnierschichtholz. Typ R mit gleichlaufenden Furnierlagen

Mehr

STEICO LVL X

Hoch belastbares Furnierschichtholz. Typ X mit Sperrfurnieren

Mehr

STEICOjoist

Energieeffizientes Trägersystem für Wand-, Dach- und Deckenkonstruktionen

Mehr

STEICOprotect

Holzfaser-Dämmplatte für WDVS hergestellt im "Nassverfahren"

Mehr

STEICOuniversal

Unterdeck- und Wandbauplatte aus dem "Nassverfahren", erfüllt UDB-A

Mehr

STEICOtherm

Stabile Wärmedämmung für flächige Anwendungen. Aus dem "Nassverfahren".

Mehr

STEICOspecial

Unterdeck- und Wandbauplatte aus dem Nassverfahren.
 

Mehr

STEICOzell

Einblasdämmung aus natürlichen Holzfasern. Schnell, ökologisch und besonders günstig

MEHR

Kälteschutz, Hitzeschutz, Feuchteschutz, Brandschutz – STEICO Planungsinfos zum Download

STEICO News

Die grüne STEICO Story

Holzfaserdämmung

Holzoberflächen gleichen Stress aus, Holzfasern Feuchte und Hitze

Bauen und Dämmen mit Holz kann die menschliche Gesundheit auf vielfältige Weise fördern.

Referenz Sanierung

Trend Fassadendämmung aus der Natur

Es gibt sie noch: Immobilien, die in der Familie von Generation zu Generation weitergegeben werden. Bewährtes erhalten, modernisieren und für kommende…

Die grüne STEICO Story

Bauen mit Holz bedeutet: den CO2-Anstieg bremsen

Baustoffe und Dämmstoffe aus Holz können CO2-intensiv hergestellte Materialien ersetzen. Gleichzeitig speichern sie große Mengen CO2.

Die grüne STEICO Story

Energiewende daheim – und noch mehr eine Klimawende

Holzfaser-Dämmstoffe senken den Heizenergiebedarf und speichern gleichzeitig große Mengen CO2.

STEICO Events